Cosmedica Clinic Logo
Cosmedica Clinic Trust Siegel

+49 173 361 74 34

Cosmedica Clinic Trust Siegel

Mit dem veränderten Lebensstil sind Haarausfall, Ausdünnen und Glatzenbildung zu einem anhaltenden Problem sowohl bei Männern als auch bei Frauen geworden. Während Haarausfall mit zunehmendem Alter häufig auftritt, kann der Verlust von Haarausfall in jungen Jahren das Selbstvertrauen und die Moral einiger beeinträchtigen. Da die Menschen sehr stolz auf ihr Aussehen sind, kann sich eine Glatze auf ihr Selbstbild, ihre Persönlichkeit und ihr soziales Verhalten auswirken.

Daher sollten Glatzenbildung und Ausdünnung frühestens behandelt werden, um sicherzustellen, dass der Zustand nicht unbehandelbar wird. Eine Haartransplantation ist die einzig verfügbare dauerhafte Lösung für dieses Problem. Bevor Sie jedoch eine Haartransplantation in der Türkei unter die Lupe nehmen, sind in Istanbul einige Fakten aufgeführt, die Sie kennen sollten:

  1. Dauerhafte Lösung –Haartransplantation dient als dauerhafte Lösung für das Problem der Kahlheit. Einmal durchgeführt, kann die Operation nicht mehr rückgängig gemacht werden. Egal, wie die Ergebnisse der Transplantation aussehen, Sie können sie nicht rückgängig machen. Der Prozess wird mit Ihrem eigenen Haar durchgeführt, dh Sie sollten auf das Entwurzeln und Implantieren von Haaren vorbereitet sein. In Anbetracht all dieser Faktoren ist es wichtig, dass Sie eine fundierte Entscheidung treffen und nicht nur eine Transplantation ohne entsprechende Nachforschungen erhalten.
  2. Chirurgisches Verfahren –Das Haartransplantationsverfahren ist ein chirurgisches Verfahren. Bei diesem Verfahren werden Haarfollikel aus den Spendergebieten – üblicherweise dem Hinterkopf – gewonnen und in die Empfängergebiete oder in die Glatzegebiete verpflanzt. An der Rückseite des Kopfes werden Einschnitte vorgenommen, um die kahlköpfigen Haarfollikel zu erhalten. In ähnlicher Weise werden kleine Schnitte gemacht, um die Haarfollikel in die kahlen Bereiche zu implantieren. Da das Verfahren mit Fleisch und Blut manipuliert, sollten Sie sicherstellen, dass eine Haartransplantation in der Türkei oder in Deutschland eine effektive Lösung für Sie ist.
  3. Wichtige Transplantationstechniken –Es gibt zwei Haupttechniken für die Haartransplantation – FUE und DHI. Beim FUE-Verfahren oder der Entnahme Follikularer Einheiten werden Haartransplantate aus dem Kopf extrahiert, einzeln unter dem Mikroskop abgetrennt und dann in die Kopfhaut implantiert. Bei der DHI- oder der Direkten Haarimplantationsmethode werden die Haartransplantate mit Hilfe eines Implantationswerkzeugs direkt eingeführt, ohne dass zuvor Schlitze angebracht wurden.
  4. Nicht für alle geeignet –Menschen mit spärlichem Haar, das für eine Haartransplantation nicht ausreicht, können die Vorteile nicht nutzen. In ähnlicher Weise können Menschen mit weit verbreitetem Haarausfall über die gesamte Kopfhaut hinweg oder auch nicht transplantiert werden. Auch hier können Sie keine Haartransplantation erhalten, wenn Sie aufgrund bestimmter Medikamente unter Haarausfall leiden oder Verletzungen haben.
  5. Schmerzlos und narbenfrei –Die neuesten Techniken für die Haartransplantation stellen sicher, dass die Operation keine sichtbaren Spuren auf der Kopfhaut hinterlässt. Infolgedessen kann man ihre Haare sogar kurz nach der Operation tragen. Auch
    die Verwendung von Anästhesie macht das Verfahren schmerzfrei.

Dies sind einige Dinge, die man über eine Haartransplantation wissen muss. Denken Sie immer daran, dass die Ergebnisse des Verfahrens von Faktoren wie Haartyp, Haarausfall und Anzahl der verfügbaren Transplantate abhängen.

Kontaktieren Sie uns über WhatsApp
Haartransplantation Istanbul | Dr.Acar aus Istanbul has 4.76 out of 5 stars | 779 Reviews on ProvenExpert.com