Augenbrauentransplantation

Augenbrauentransplantation.jpg

Augenbrauentransplantation

Augenbrauen unterstützen die Wimpern bei dem Schutz der Augen vor Staub und Schmutz. Gleichzeitig sind sie ein wichtiger Teil der Körpersprache. Sie spiegeln Gefühle wieder und signalisieren dem Gegenüber die Empfindungen. Augenbrauen werden bei dem ersten Blick in ein Gesicht sofort wahrgenommen. Sie unterstreichen die Augen und geben der Gesichtskontur den letzten Schliff. Ein schön geformter Augenbrauenbogen erweckt den Eindruck eines freundlichen, offenen Gesichts.

Wann wird eine Augenbrauentransplantation durchgeführt?

Das Wachstum der Augenbrauen kann aus vielfachen Ursachen gestört sein. Zu häufiges Auszupfen (Überzupfen) kann die Haarwurzeln der Augenbrauen dauerhaft schädigen. Unschöne Löcher im Brauenbogen werden sichtbar. Bei der mehrmaligen Durchführung des Permanent Make Ups können unschöne Narben entstehen. Die Haare wachsen im Bereich des Narbengewebes nicht mehr.

Die Dichte des Haarwuchses kann durch Verletzungen beeinträchtigt sein, oder es ist von Geburt an nur eine schwache Augenbrauen Behaarung vorhanden. Infektionen der Haut oder Chemotherapien können ebenfalls zum Verlust der Augenbrauen führen.  Wenn die Augenbrauen nicht mehr richtig dicht wachsen und das äußere Erscheinungsbild sich negativ auf das Selbstbewusstsein auswirkt, sollte eine Augenbrauentransplantation durchgeführt werden.

Wie wird eine Augenbrauentransplantation durchgeführt?

Größere Lücken in den Augenbrauen oder Narben können mit der FUE Methode aufgefüllt werden. Auch bei einem bereits vorliegenden, kompletten Verlust der Augenbrauen kann mit dem FUE Verfahren eine dauerhafte Transplantation durchgeführt werden. Kleinere Löcher können durch die Verpflanzung einzelner Haarfollikel präzise aufgefüllt werden.

Aus dem Haarbereich am Hinterkopf werden mit schneidenden Mikronadeln (Durchmesse 0,7 mm) Spenderhaare vorsichtig von der umgebenden Haut getrennt. Anhaftendes Fett und Hautgewebe wird entfernt, um die Transplantation präzise durchführen zu können. Bei männlichen Klienten können auch Spenderhaare aus dem Bereich der Brust entnommen werden, da diese langsamer wachsen und später nicht so häufig gekürzt werden müssen. Die entnommenen Spenderhaare werden in einer Nährstofflösung aufbewahrt und in möglichst kurzer Zeit an der Empfängerstelle eingesetzt, um die empfindlichen Haarfollikel größtmöglichst zu schonen und deren Vitalität zu erhalten. Durch die verbesserte Nährstoffzufuhr wachsen die Transplantate schneller und komplikationsloser an.

Die stark verkürzte Lagerung und abwechselndes Entnehmen und Einsetzen von Haaren ermöglicht eine Anwachsrate von bis zu 90 %. Die follicular unit extraction ist fast vollständig schmerzfrei. Es reicht aus, wenn die Spender- und die Empfängerstelle örtlich betäubt werden. Das Risiko einer belastenden Vollnarkose kann vollständig vermieden werden. Mit Mikrolanzetten werden feine Stichkanäle angelegt, in die die Spenderhaare entsprechend der Wuchsrichtung eingesetzt werden. Die kahlen Stellen können so vollständig aufgefüllt werden. Durch die schonende Entnahme werden die Haarwurzeln sofort wieder durch Blutgefäße mit Nährstoffen versorgt. Die implantierten Haare fallen zwischen der dritten und fünften Woche nach der Transplantation aus. Nach einer kurzen Ruhepause von einigen Wochen nehmen die Haarwurzeln wieder ihre Tätigkeit auf, neue Haare werden produziert.

Die FUE Technik ist ein schonendes Verfahren. Bei der Augenbrauentransplantation treten keine großflächigen Blutungen und Schwellungen auf. Die kleinen, punktförmigen Narben sind mit freiem Auge nicht sichtbar. Am Hinterkopf bleibt an der Spenderzone keine große, störende Narbe zurück. Missempfindungen und Spannungsgefühle treten nicht auf. Bei dem minimal invasiven Eingriff müssen keine Nähte gesetzt werden. Der Eingriff erfolgt ambulant, die Klinik kann sofort nach dem Eingriff wieder verlassen werden.

Was muss für einen natürlichen Augenbrauenbogen beachtet werden?

Für die FUE Augenbrauentransplantation sind ungefähr 150 bis 200 Eigenhaar- Transplantate notwendig. Haarlinie, Dichte der Augenbrauenhaare und Wuchsrichtung der Haare müssen genau beachtet werden. Im Bereich der Nasenwurzel wachsen die Haare in einem 90° Winkel nach oben. Gegen Ende der Augenbraue im Schläfenbereich beträgt der Winkel nur mehr 40°. Nur wenn die Spenderhaare exakt in diesen Winkeln eingesetzt werden, kann mit einer Augenbrauentransplantation ein ästhetisches, natürliches Ergebnis erzielt werden.

Was ist nach dem Eingriff zu beachten?

Der Eingriff dauert mehrere Stunden. Anschließend muss die Operationsstelle geschont werden, damit eine hohe Anzahl der Spenderhaare erhalten bleibt und anwachsen kann. Die Wundkrusten auf der Haut fallen nach zwei Wochen von selber ab. Darunter ist die vollständig abgeheilte Haut mit dem Transplantat sichtbar. Nach einigen Tagen können die Augenbrauen mit sanften Reinigungsmitteln vorsichtig gereinigt werden.

Auch nach der Abheilung der Transplantate fallen die Haare der neuen Augenbrauen noch einige Zeit aus. Es kann bis zu 12 Monate nach der Behandlung dauern, bis ein regelmäßiges, stetiges Haarwachstum einsetzt. Damit die Augenbrauen nicht zu lang wachsen, sollten sie zuerst regelmäßig, vorsichtig geschnitten werden. Mit der Zeit gleicht sich das Wachstum der implantierten Haare an das der vorhandenen Brauenhaare an. Erst dann ist das endgültige Ergebnis erreicht. Der ästhetische Eindruck von dichteren Augenbrauen unterstreicht wieder die Schönheit ihrer Augen.

Kosten der Augenbrauentransplantation

Eine Augenbrauentransplantation ist aufwändig und benötigt viel Zeit. Da der Eingriff direkt in der Umgebung des Auges durchgeführt wird, sollte nur ein erfahrener Chirurg für die Transplantation ausgewählt werden.

Die Kosten des Eingriffs, die nicht von der Krankenkasse übernommen werden, sind im Vergleich zu anderen europäischen Ländern in der Türkei wesentlich günstiger, da geringere Personalkosten, Strom- und Wasserkosten und Steuern anfallen. Trotzdem erwartet sie in der Klinik von Dr. Acar derselbe hohe medizinische Standard wie in deutschen Kliniken. Hygiene und persönliche Betreuung werden großgeschrieben.

Die Investition für gutes Aussehen lohnt sich, wenn sie ihr makelloses Gesicht mit natürlich schönen Augenbrauen im Spiegel betrachten.

Haartransplantation Istanbul | Dr.Acar aus Istanbul has 4.77 out of 5 stars | 711 Reviews on ProvenExpert.com