DHI Saphir Methode – Haartransplantation

DHI bedeutet Direct Hair Implantation und ist eine fortgeschrittene Methode in dem Bereich Haartransplantationen. Bei der herkömmlichen DHI Methode, werden mit einem so genannten Choi Implanter das stechen der Haarkanäle und das setzen der Grafts in einem Schritt durchgeführt. Diese Methode hat sich allerdings nicht bewährt, da ein präzises arbeiten durch die deutlich größere Spitze des Choi Implanter nicht möglich ist. Die größte Gefahr bei einer größeren Spitze, ist die daraus resultierende Gewalt Einwirkung, wodurch anliegende oder bereits transplantierte Haare beschädigt werden können. 

Dr. Acar hat aus der herkömmlichen DHI Methode, die neue DHI Saphir Methode entwickelt. Dabei hat er die Vorteile von der FUE und DHI Methode kombiniert, um eine noch erfolgreichere Haartransplantation zu ermöglichen.  

Die DHI Saphir Methode – der Ablauf

Die DHI Saphir Methode besteht aus 3 grundlegenden Schritten bei der Haartransplantation. 

Der erste Schritt ist die Extraktion der Grafts, dies ist eine EinzelhaarentnahmeDie Einzelhaarentnahme erfolgt aus dem Spenderbereich, der sich über den mittleren Hinterkopf erstreckt. Die FUE Entnahme ist zur heutigen Zeit das minimalinvasivste Verfahren, die Extraktion erfolgt mit einem Mikromotor mit der kleinsten möglichen Punch Größe.  

Im zweiten Schritt der Haartransplantation werden die Haarkanäle mit Mikro Saphir Klingen geöffnet. Die Mikro Saphir Klingen sind nochmal kleiner, als die herkömmlichen Saphir Klingen die bei der FUE Saphir Methode genutzt werden. Durch die kleinere Klingen Größe, gibt es einige Vorteile gegenüber den herkömmlichen Saphir Klingen. Denn beim Öffnen der Haarkanäle wird schon entschieden, wie dicht und in welchem Winkel die Grafts später an die gewünschte Stelle transplantiert werden. 

Beim dritten und letzten Schritt der Haartransplantation, findet die Implantation der entnommenen Grafts in den zuvor geöffneten Haarkanal statt. Bei der DHI Saphir Methode werden die Grafts mit einem speziellen DHI Implantationsstift transplantiert. In diesem Implantationsstift werden die Grafts alle einzeln eingelegt. Das Ganze muss man sich wie eine Hohlnadel vorstellen, in die die Grafts nacheinander eingesetzt werden. Durch diese Ummantelung der Hohlnadel, sind die Grafts um 360 Grad geschützt und wir sprechen von einer geschützten Implantation bei der DHI Saphir Methode. 

Die Vorteile der DHI-Saphir-Methode

Die DHI Saphir Haartransplantation bietet einige Vorteile gegenüber den herkömmlichen Methoden. Durch das Öffnen der Haarkanäle mit Mikro Saphir Klingen, hat man nicht nur durch die kleinere Klinge eine geringere Gewalteinwirkung und somit auch eine kleinere Schnittstelle – sondern dadurch ist es auch möglich eine maximale Dichte zu erreichen, da die Haarkanäle deutlich dichter an einander gesetzt werden können und es kann somit ein perfektes, dichtes und natürliches Ergebnis erzielt werden. Das sorgt auch für eine bessere Wundheilung und man ist nach der Haartransplantation wieder schneller Gesellschaftsfähig. 

Bei der Implantation mit dem DHI Implanter, bietet die geschützte 360 Grad Implantation noch mehr Vorteile. Zum einen ist es nicht mehr möglich, dass die Haarwurzeln bei der Implantation beschädigt werden – das bedeutet wir haben eine noch höhere Anwuchsrate gegenüber anderer Methoden. Zum anderen ist es durch den DHI Implanter möglich, die Haarwuchsrichtung und die Winkel genausten zu bestimmen, um ein perfektes natürliches Ergebnis der Haartransplantation zu erzielen.  

Alle Vorteile der DHI Saphir Methode nochmal zusammengefasst:

  • Kleiner Einschnittstellen durch Mikro Saphir Klingen 
  • Schnellere Heilung 
  • Die Blutzufuhr wird weniger unterbrochen 
  • Schnellere Heilung 
  • Höhere Anwuchsraten der Grafts 
  • Geschütze Implantation  
  • Dichteres und präziseres arbeiten möglich 
  • Ideal auch für Barthaare und Augenbrauen

Wie verläuft die Heilung?

Durch die kleineren Einschnitte mit den Mikro Saphir Klingen beim Öffnen der Haarkanäle, verläuft die Heilung bei der DHI Saphir Methode deutlich schneller als bei anderen Methoden. Viele Patienten die sich für die DHI Saphir Methode entschieden haben berichten, dass schon ein gutes Ergebnis nach nur 6 Monaten ersichtlich war. Ein endgültiges Ergebnis der Haartransplantation ist nach 10 – 12 Monaten zu sehen.

 

Eine Skala über den vollständigen Heilungsverlauf in Zeiträumen unterteilt: 

  • Die ersten 6 Tage –> die Haarwurzeln wachsen an
  • 10 – 14 Tage –> die Blutkrusten lösen sich und die Rötungen lassen vollständig nach
  • In den ersten 3 Monaten –> dort wachsen die Haare zunächst und fallen dann nochmal durch die geschwächten Haarwurzel aus
  • Nach 3 Monaten –> die Haare fangen vollständig an zu wachsen
  • Nach 6 Monaten –> ist das erste Zwischenergebnis ersichtlich
  • Nach 10 – 12 Monaten –> ist das Endresultat der Haartransplantation zu sehen

Endgültiges Ergebnis

Die Erfahrungen mit der DHI Saphir Methode sind schlicht weg positiv. Durch die Präzision der Mikro Saphir Klingen und die 360 Grad geschützte Implantation, sind die Ergebnisse noch natürlicher und dichter. Es entsteht nach der Haartransplantation eine komplett neue Haarsituation, die wieder volles und jugendliches Haar bietet. Es hat sich gezeigt, dass nicht nur das Ergebnis der Haartransplantation besser ist, sondern auch der gesamte Heilungsverlauf. Im Fazit ist die DHI Saphir Methode zur heutigen Zeit, die innovativste und erfolgversprechendste Methode für die sich entschieden werden kann. 

Dr. Levent Acar hat die DHI Saphir Methode in der Cosmedica Clinic in Istanbul entwickelt und bietet diese in All-Inclusive Paketen an. Die renommierte Klinik ist eine der wenigen, die diese fortschrittliche und moderne Methode anbieten. Durch die DHI Saphir Methode, sorgt Dr. Acar im Handumdrehen für ein natürliches und jugendliches Haar. Natürlich wurden in der Cosmedica Clinic jetzt alle Vorkehrungen und Schutzmaßnahmen gegen Covid-19 durchgeführt. Die gesamte Klinik wurde mit den modernsten Filtersystemen ausgestattet und das Personal wurde optimal ausgestattet und geschult, um jeglichen Schutz gegen Covid-19 zu gewährleisten. Die Cosmedica Klinik Istanbul empfängt wieder Patienten aus Europa und freut sich auf Sie! 

Vorherige

Nächster

Kontaktieren Sie uns über WhatsApp